Warenkorb - 0,00 €

MARTIN JOYEUX

Barock’n’Roll — MARTIN JOYEUX bringt fein gearbeitete Kreationen, die inspiriert sind von einer längst vergangenen Epoche voller Glanz und Prunk, ins Hier und Jetzt — unsere Kollektion ist eine Hommage an diese Zeit und eine Ode an die Freude.

Der barocke Adel trug lange Zeit Kleidung aus Samt — dieser neue und schnell verbreitete Stoff lag im Trend. Bequem und edel zugleich, vermag es kaum ein anderer Stoff, seinem Träger so zu schmeicheln. Martin Joyeux hat sich davon inspirieren lassen: Extravagante Kreationen kleiden den Lebemann von heute in den Königsstoff vergangener Tage — mit poetischem Feingefühl handgemacht in Berlin.


»Beau Julien« — MARTIN JOYEUX

Ein Smoking für den Lebemann von heute – für die feierlichen Anlässe in seinem gesellschaftlichen Leben, auf den Leib maßgeschneidert von MARTIN JOYEUX. Das Jaquette: ein Einreiher – außen feinste Baumwolle, innen Seide mit Brokatmuster, am Revers mit Seidenspiegel, Pattentaschen, Knöpfe aus Zinn und leicht in Falten fallende Ärmel, die dem klassischen Gesamteindruck einen klassizistischen Akzent geben. Die Pantalon: feinste Baumwolle mit einfachem Galonstreifen aus Seide.


»Belle Juliette« — MARTIN JOYEUX

Der Charme der goldenen Zwanziger in einem bezaubernden Kleid. Zu feierlichen Anlässen in Samt und Seide gehüllt und mit feiner Spitze Akzente gesetzt — »Belle Juliette« ist ein bodenlanges Abendkleid mit zwei Trägern und einer dekorativen Schleife im Rückenbereich und einem seitlich angebrachten Reißverschluss.


Schleifenkollektion »Nœud« — MARTIN JOYEUX

Madame de Pompadour war es, die Mitte des 18. Jahrhunderts den modischen Querbinder erfunden hat — was damals noch als Provokation galt, wird heutzutage als Ausdruck der eigenen Individualität getragen. Die Fliege für die Frau genießt zurecht ein Comeback: ob am Kragen zu einer Bluse, als Schleife im Haar oder passend zum Abendkleid um die Hüfte gebunden — die neuen Schleifen von MARTIN JOYEUX setzen Akzente in jeder Garderobe.


Fliegenkollektion »Nœud Papillon Néon« — MARTIN JOYEUX

In frischen, leuchtenden Farben werden diese modischen Querbinder der Eyecatcher auf jeder Fête des Jardins und setzen einen einzigartigen Akzent in jedem noch so ausgefallenen Outfit… und der Voyeur gerät ins Staunen. Die neue Fliegenkollektion von MARTIN JOYEUX — Barock’n'Roll für den Monsieur und die Mademoiselle!

www.martinjoyeux.com